Crow/Sun-Wolf/Moon Design Bent Wood Box

  • Richard Shorty
    • $995.00
      Einzelpreis pro 


    • Handbemalte Kiste aus gebogenem Zedernholz
    • 6,5 x 6,5 x 10 Zoll groß (einschließlich Deckel)
    • Richard Shorty wurde 1959 als Sohn der Northern Tutchone First Nation geboren. Richard ist ein autodidaktischer Künstler, dessen einzigartiger Stil Elemente des traditionellen und zeitgenössischen Designs kombiniert
    • Tanz, Geschichtenerzählen und Feiern sind wichtige Elemente der Kultur der Yukon First Nation. Tlingit und Tutchone sind matrilineare Nationen, die in Gruppen oder Verwandtschaftsgruppen unterteilt sind. Diese Gruppen bestehen aus zwei Hauptclans, Crow und Wolf. Soziale Beziehungen beruhen auf gegenseitigen Verpflichtungen zwischen den gegenüberliegenden Clans. Diese Verpflichtungen werden oft während der Ehe oder des Todes bei Potlatches gespielt, wo die reiche Redekultur durch Trommeln, Singen und Geschichtenerzählen zum Ausdruck kommt.
    • Bugholzkisten werden durch Dampferhitzen einer Seite eines Holzstücks, normalerweise Zeder, hergestellt. Das Holz wird nach und nach gebogen, um die Seiten einer Kiste aus einem einzigen Stück Holz zu bilden. Dieses Design machte diese Boxen dicht und wurde luft- und wasserdicht, was sie nützlich machte, um Beeren, Kräuter und andere Lebensmittel zur Konservierung aufzubewahren. Sie wurden manchmal bemalt oder geschnitzt und bei Potlatch-Zeremonien verwendet. 
    • Raven erschuf alle Menschen und Tiere, aber sie lebten zusammen in der Dunkelheit. Raven hört von der Tochter eines alten Mannes, die zwei Zedernholzkisten besitzt, von denen jede eine Lichtkugel enthält, eine helle, eine weniger. Raven verwandelt sich in eine Hemlocknadel und fällt in den Fluss, wo das Mädchen ihn trinkt. Er verwandelt sich in ein Baby und wird von seiner liebevollen Mutter und seinem Großvater geboren, die ihm alles geben, wonach er verlangt. Er bittet darum, mit den Kisten und den Kugeln im Inneren zu spielen, öffnet die dunkle Kiste und wirft die Kugel durch das Rauchloch in den dunklen Himmel, wo sie zersplittert und den Mond und die Sterne erzeugt. Seine Familie ist nicht glücklich, aber sie liebt ihn so sehr, dass sie ihm vergeben. Er verwandelt sich zurück in Raven den Schöpfer und nimmt die helle Kugel. Raven öffnet die Kiste und schenkt der Welt Licht, indem er mit seinem Schnabel die Sonne hoch in den Himmel wirft. Die Menschen haben Angst und zerstreuen sich in alle Ecken der Welt und erschaffen die Erde, wie wir sie heute kennen.