Jackie Dowell-Irvine

Jackie Irvine ist eine Künstlerin und Malerin aus dem Yukon. Sie lebt am Magundy River, vier Stunden nordöstlich von Whitehorse am Robert Campbell Highway. Off-Grid zu leben ist eine Lebensweise, die ihr Ruhe, Einfachheit und Einsamkeit bietet – alles ein wesentlicher Bestandteil ihrer Kreativität.

Licht, Wind, Bewegung und Farbe der Natur regen ihre Kreativität und Fantasie an. Sie verbringt die meiste Zeit damit, originelle und einzigartige Gemälde mit Aquarell, Acryl und Mischtechnik zu schaffen.