Nathalie Parenteau

Auf die Frage, wie ihre Bilder Gestalt annehmen, antwortet die Yukon-Künstlerin Nathalie Parenteau prompt: "Sie nehmen von selbst Gestalt an. Ich kratze einfach mit dem Pinsel über die Leinwand und da sind sie."

Geboren in Montréal, Québec, hat Nathalie die dramatische künstlerische Tradition der französisch-kanadischen Kultur bewahrt. Naturliebe und Einsamkeit boten zudem den fruchtbaren Nährboden für eine reiche und abwechslungsreiche Malerkarriere. Heute lebt sie in Whitehorse, Yukon, wo sie als professionelle Künstlerin arbeitet und ihr Leben mit ihrem Partner Peter und Haida Gwaii, ihrer persönlichen Hunde-Vertrauten, teilt.

Nathalies Stil ist leicht zu erkennen und wird von Menschen aus der ganzen Welt gesammelt. Sie arbeitet sowohl in Acryl als auch in Öl und ist bekannt für ihre sensible Darstellung des Motivs in seiner Umgebung. Weiterlesen...